Einschlafrituale

/Einschlafrituale

Einschlafrituale umfassen einen festen Ablaufen von Methoden und Tricks vor dem Schlafen, die den Übergang von der Wach- in die Schlafphase erleichtern sollen. Dabei kann es sich um ein heißes Getränk oder das Schreiben eines Tagebuchs handeln.

Durch die Einschlafrituale soll der Stress des Alltags vor dem Schlafengehen abgeschüttelt werden. Häufig werden dafür Entspannungsmethoden wie Meditation oder Yoga empfohlen, die das Einschlafen erleichtern sollen.

Auch für Kinder sind Schlafrituale entscheiden. Durch ein Schlaflied kann gesundes Ein- sowie Durchschlafen beispielsweise bereits im Kindesalter erlernt werden.

Siehe auch:

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
« Back to Glossary Index
Von |2018-09-30T14:27:46+00:0029. September 2018|
>